GOLF SON VIDA

Schon 1964 wurde der Golfplatz Son Vida vom Fürst Rainer von Monacco eröffnet und eingeweiht und gilt daher als ältester Golfplatz Mallorcas.
In der Zwischenzeit ist der Golfplatz unter vielen Spielern Europaweit bekannt und im Jahre 1990 und 1994 wurden zwei European Tours veranstaltet (Die Open der Balearen).
Der Platz mit seinen Bunkern, Seen und schnellen Grüns, erfordert ein geschicktes Spiel und eine ausgeklügelte Taktik. Alleine das Loch 18 (Par 5) stellt beim Schlag über das Wasser links und rechts eine Herausforderung auch für geübte Spieler dar.
Der Platz ist sehr abwechslungsreich und bietet daher ein hervorragendes Spielerlebnis.

https://www.arabellagolfmallorca.com